19.12.2018 07:40  CDU Friedland Startseite  Kontakt  Impressum 
 
CDUPlus


Aktuelles
11.11.2018, 17:00 Uhr | Marcel Bergmann / Hermann Capelle Übersicht | Drucken
Antrag zur Einrichtung einer Ladestation für E - Mobile in der Gemeinde Friedland
Nachtrag zur letzten Gemeinderatsitzung

Die Fraktion der CDU Friedland hat in der letzten Gemeinderatsitzung einen Antrag gestellt, dass sich die Verwaltung dafür einsetzt, eine Ladestation für Elektrofahrzeuge im Bereich der neuen Sporthalle in Groß Schneen zu errichten.


Groß Schneen -

Wenn ein Wechsel von fossilen Brennstoffen hin zu Fahrzeugen, welche mit erneuerbaren Energien betrieben werden, gelingen soll, so muss auch die nötige Infrastruktur dafür bereitgestellt werden.

Die Stärkung der E-Mobilität wird von Seiten der Bundespolitik stark befördert und gefordert. Gleichzeitig forschen die Automobilkonzerne an leistungsstärkeren E-Motoren, sodass davon ausgegangen werden kann, dass die E-Mobilität in den kommenden Jahren die herkömmlichen Verbrennungsmotoren zunehmend ersetzen wird.

Groß Schneen als zentraler Ort der Gemeinde Friedland liegt nur acht Kilometer vom Oberzentrum Göttingen entfernt, sodass schon jetzt Berufspendler E-Mobile nutzen. Die Gemeinde Friedland sollte hier, Vorreiter sein und im Zuge des Neubaus der Sporthalle, bei der auch das Umfeld (Parkplätze neu gestaltet werden, eine Ladestation einrichten.



Zusatzinformationen
e_mobilladestation_2.pdf
 


aktualisiert von Marcel Bergmann, 11.11.2018, 18:02 Uhr


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
 
 
 
0.07 sec.